Zahnzusatzversicherung

Gesundheit - Ihr wertvollstes Gut

 

Schützen Sie Ihre Gesundheit mit einer privaten Krankenversicherung. Ob Vollversicherung oder Zusatztarif – sorgen Sie vor. Rechtzeitig.

 

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch für weitere Informationen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an – oder schreiben Sie uns.

Zahnzusatzversicherung – damit Ihr Lächeln lückenlos bleibt

Es kann jeden treffen, unabhängig von restlicher Gesundheit und Alter, wir sichern Sie ab

Der Abschluss einer Krankenzusatzversicherung für den zahnärztlichen Bereich bei einem privaten Versicherungsunternehmen bietet viele Vorteile. Gerade wenn Sie weiter in einer gesetzlichen Kasse bleiben möchten bzw. müssen. 

Zusatzversicherung sind er Ausweg für gesetzlich Versicherte ohne in die private Krankenversicherung zu wechseln.

Somit können auch gesetzlich Versicherte Ihre Leistungsansprüche auf das Niveau von „Privatpatienten“ anheben. Durch die individuelle Tarifwahl kann die Zusatzversicherung optimal an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden.

Die Zahnzusatzversicherung erklärt

Ihr Versicherungsmakler


Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr:
09.00 – 12.00 Uhr
14.00  – 17.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

+49 (8531) 310 50 50

+49 (8531) 310 50 99

    Hier Zahnzusatzversicherung vergleichen

    und Ihr Lächeln immer lückenlos bewahren.

    Versicherungsschutz

    Schützen Sie sich bestmöglich für den Fall, dass Sie sich nicht mehr auf Ihre Zähne verlassen können.

    Deckungserweiterungen

    Achten Sie auf umfassende Versicherungsleistungen.

    Beiträge sparen

    Die einzelnen Anbieter unterscheiden sich enorm in Preis und Leistung.

    Zahnzusatzversicherung im Überblick

    Für wen ist die Zahnzusatzversicherung?

    Für jeden, der Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse ist
    und auf eine optimale Versorgung Wert legt.

    Was ist versichert?

    Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt meistens keine oder nur
    verminderte Leistungen für Zahnersatz, Implantate und Inlays. Die Zahnzusatzversicherung hilft Ihnen bei der Deckung der Kosten.

    Wann beginnt der Versicherungsschutz?

    Die allgemeinen Wartezeiten betragen in der Regel 3 Monate vom Versicherungsbeginn an gerechnet. Diese gelten üblicherweise für den Leistungsbestandteil Zahnbehandlung. Darüber hinaus gibt es die besonderen Wartezeiten, welche 8 Monate nach Versicherungsbeginn enden und für Zahnersatz und Kieferorthopädie gelten.
    Zusätzlich zu diesen Einschränkungen gelten – je nach Tarif – unterschiedliche Leistungsstaffeln. Diese begrenzen die Gesamtleistung in den ersten Jahren auf einen maximalen Gesamtwert.

    Welche Zahlungen werden im Schadensfall geleistet?

    je nach Tarif 

    Zahnersatz

    Frau N. hat immer großen Wert auf die Zahnpflege gelegt und trotzdem benötigt sie Zahnersatz. Sie ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden, jedoch ist die Rechnung höher als erwartet. Von ihrer gesetzlichen Krankenkasse erhält sie nur einen geringen Festzuschuss. Den überwiegenden Teil der Kosten muss sie aus eigener Tasche bezahlen.

    Beispielrechnung:
    Brücke verbl. Brücke Implantat
    Gesamtkosten          700 € 1.000 € 1.600 €
    Leistung der GKV      350 € 350 € 350 €
    Eigenanteil                 350 € 650 € 1.250 €

    Vorsorgeuntersuchung

    Kind mit Fahrrad überfahren

    Bei einer Vorsorgeuntersuchung zeigt sich, dass zwei Füllungen ausgewechselt werden müssen. Der Zahnarzt rät zu Inlays, da es sich um größere Kauflächen handelt. Auf Herrn F. kommt eine Rechnung von mehreren hundert Euro zu. Seine gesetzliche Krankenkasse erstattet nur einen geringen Festzuschuss. Die restlichen Kosten muss er selber bezahlen. Glücklicherweise hat
    Herr F. eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, die auch für Inlays aufkommt.

    Zahnzusatzversicherung vergleichen und Angebot anfordern

    Optimalen Versicherungsschutz ermitteln.

    Was unsere Kunden über uns sagen

    Ihr Kontakt zu uns

    Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

    Indlinger Str. 45
    94060 Pocking

    +49 (8531) 310 50 50

    +49 (8531) 310 50 99

    Wir sind für Sie da:
    Mo – Fr
    09.00 – 12.00 Uhr
    14.00 – 17.00 Uhr
    Sowie nach Vereinbarung

    Schreiben Sie uns Ihr Anliegen