Schwere Krankheiten Absicherung

Schützen Sie Ihren größten Vermögenswert

 

Ohne Einkommen kein Auskommen. Ihre Arbeitskraft ist ein Vermögen wert und die Grundlage Ihrer Existenz. Sichern Sie diese ab.

 

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch für weitere Informationen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an – oder schreiben Sie uns.

Schwere-Krankheiten-Absicherung – Unverzichtbare Absicherung für jeden Erwerbstätigen

Es kann jeden treffen, unabhängig von Beruf und Alter, denn jeder Vierte scheidet aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Schützen Sie sich und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen einer schweren Erkrankung. 

Die Absicherung gegen die Folgen einer Berufsunfähigkeit gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt.
Mit einer Schwere-Krankheiten-Absicherung ist Ihr Einkommen bestmöglich geschützt, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen Ihren Beruf nicht mehr ausüben können.

Ohne Einkommen kein Auskommen.
Die gesetzlichen Versicherungen reichen oft nur für ein Minimum der Kosten.

Ohne eine Schwere-Krankheiten-Absicherung kann jeder Erwerbstätige schnell an den Rand der finanziellen Existenz kommen.

Die häufigsten Krankheiten

 

Der gewohnte Lebensstandard kann in aller Regel nicht aufrecht erhalten werden.

Die gesetzliche Rentenversicherung stellt nur eine Grundversorgung dar, die meistens nicht ausreicht.

Egal ob Sie arbeiten gehen können oder nicht, Ihren finanziellen Verpflichtungen müssen Sie nachkommen. Dank einer Schwere-Krankheiten-Absicherung erhalten Sie bei der Diagnose einer schweren Erkrankung einen vorher festgelegten Geldbetrag zur freien Verfügung.
So schaffen Sie sich im Fall der Fälle den finanziellen Freiraum, um
sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Ihre Genesung!

Sichern Sie Ihre wirtschaftliche Existenz mit entsprechender Vorsorge.
Mit unserem Tarifrechner können Sie die benötigte Versicherungssumme ermitteln, Leistungen vergleichen und den gewünschten Versicherungsschutz beantragen.

Für Fragen stehen Ihnen mein Team und ich gerne zur Verfügung.

Ihr Versicherungsmakler


Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr:
09.00 – 12.00 Uhr
14.00  – 17.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

+49 (8531) 310 50 50

+49 (8531) 310 50 99

    Hier schwere Krankheiten Absicherung vergleichen

    und Ihre Arbeitskraft optimal absichern.

    Versicherungsschutz

    Schützen Sie sich bestmöglich für den Fall der Fälle ab.

    Deckungssumme

    Achten Sie auf umfassende Versicherungsleistungen und eine ausreichende Versicherungssumme.

    Beiträge sparen

    Die einzelnen Anbieter unterscheiden sich enorm in Preis und Leistung.

    Schwere Krankheiten Absicherung im Überblick

    Wer braucht eine schwere Krankheiten Absicherung?

    Schwere Krankheiten können jeden treffen. Jährlich erkranken nach Statistiken fast eine Million Menschen an sog. „Volkskrankheiten“ wie Krebs, Herzinfarkt und Schlaganfall.

    Ist sie Schwere-Krankheiten-Versicherung eine Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

    Die Berufsunfähigkeit deckt Bereiche ab, die über die schwere Krankheiten-Absicherung in der Regel nicht absicherbar sind (z. B. Depressionen, Erwerbsunfähigkeit). Die schwere Krankheiten-Absicherung stellt bei einer schweren Erkrankung Kapital zur Verfügung, egal ob Sie durch die Krankheit berufsunfähig werden oder nicht.

    Die beiden Versicherungen bilden keine Alternativen zueinander, die Schwere-Krankheiten-Versicherung ist besser gesagt eine perfekte Ergänzung zur BU. 

    Was sind die häufigsten Krankheiten?

    Die häufigsten Krankheiten sind in Deutschland Herzinfarkt, Krebs und Schlaganfälle.

    2019 war bei den jährlichen Neuerkrankungen Krebs mit 498.000 die häufigste schwere Krankheit in Deutschland. Danach kommt der der Schlaganfall mit ca. 270.000 Neuerkrankungen. Anschließend Herzinfarkt mit ca. 218.000 Neuerkrankungen.

    Danach kommen Nervenkrankheiten, Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates, bösartige Geschwüre und Erkrankungen des Herzens und der Gefäßsysteme.

    Wie ist die steuerliche Behandlung?

    Eine schwere Krankheiten-Absicherung ist im Rahmen der Vorsorgeaufwendung steuerlich absetzbar, sofern die Höchstbeiträge nicht schon ausgeschöpft sind.

    Die Auszahlung der Versicherungssumme ist für Privatpersonen in der Regel steuerfrei.

    Welche Krankheitsbilder sind versichert?

    Die versicherten Krankheiten unterscheiden sich zwischen Anbietern und Tarifen stark.

    Die am meisten abgedeckten sind folgende:                          – Herzinfarkt
    – Schlaganfall
    – Krebs
    – Bypass-Operationen
    – Transplantation von Hauptorganen
    – Nierenversagen
    – Fortgeschrittene Lebererkrankung
    – Fortgeschrittene Lungenerkrankung
    – Knochenmarkstransplantation
    – Erkrankungen des zentralen Nervensystems
    – Querschnittslähmung
    – Funktionsverlust von Gliedmaßen
    – Multiple Sklerose
    – Abhängigkeit von einer dritten Person
    – Schwere Verbrennungen
    – Taubheit
    – Blindheit
    – Sprachverlust
    – Schwerer Unfall
    – u.v.m.

    Die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit

    Die Häufigkeit nach Berufen

    Berufsunfähigkeitsversicherung vergleichen und Angebot anfordern

    Optimalen Versicherungsschutz ermitteln.

    Was unsere Kunden über uns sagen

    Ihr Kontakt zu uns

    Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

    Indlinger Str. 45
    94060 Pocking

    +49 (8531) 310 50 50

    +49 (8531) 310 50 99

    Wir sind für Sie da:
    Mo – Fr
    09.00 – 12.00 Uhr
    14.00 – 17.00 Uhr
    Sowie nach Vereinbarung

    Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

    Eduard Österreicher GmbH - Versicherungsmakler

    Kostenloser Newsletter

    Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie immmer up to Date.

    Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter eingetragen.