Hausratversicherung

Schützen Sie die inneren Werte Ihrer Wohnung

 

Hausratversicherung – wertvoller Versicherungsschutz für die inneren Werte.
Wir stehen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch für weitere Informationen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an – oder schreiben Sie uns.

Hausratversicherung – schützen Sie die inneren Werte Ihrer Wohnung

Die Hausratversicherung schützt Ihr wertvolles Hab und Gut in den eigenen vier Wänden und sollte in keinem Haushalt fehlen.
Vielen Menschen ist nicht klar, wie viel Geld in ihrem Hausrat steckt. Zumeist haben sich über die Jahre ganz erhebliche Werte angesammelt.

Stellen Sie sich einfach vor, Sie müssten all diese Dinge neu kaufen.
Die Hausratversicherung ersetzt den beschädigten Hausrat zum Neuwert.

Der Abschluss einer Hausratversicherung ist für jeden, der einen eigenen Hausstand besitzt sinnvoll.

Ohne eine Hausratversicherung können Schäden den Verlust der finanziellen Existenz bedeuten.

Die Hausratversicherung in Kürze erklärt

Versichert sind alle Gegenstände eines Privathaushaltes, die zur Einrichtung, zum Gebrauch und zum Verbrauch bestimmt sind.
Vereinfacht gesagt: Stellen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus gedanklich auf den Kopf! Alles, was nun herausfällt, gehört zu Ihrem Hausrat.

Achten Sie auf eine ausreichende Versicherungssumme.
Um möglichen Ärger im Schadensfall zu vermeiden, sollte grundsätzlich Unterversicherungsverzicht im Vertrag vereinbart werden.

Schützen Sie Ihr wertvolles Hab und Gut.
Mit unserem Tarifrechner können Sie den für Sie passenden Tarif ermitteln, Leistungen vergleichen und den gewünschten Versicherungsschutz beantragen.

Für Fragen stehen Ihnen mein Team und ich gerne zur Verfügung.

Ihr Versicherungsmakler


Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

So erreichen Sie uns:

Mo – Fr:
08.30 – 17.30 Uhr
Sa:
09.00 – 12.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

+49 (8531) 310 50 50

+49 (8531) 310 50 99

    Hier Hausratversicherung abschließen

    und die inneren Werte Ihrer Wohnung  optimal absichern.

    Versicherungsschutz

    Schützen Sie Ihren wertvollen Hausrat bei Brand, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel.

    Deckungserweiterungen

    Erweitern Sie den Versicherungsschutz mit Fahrraddiebstahl oder Glasbruch.Auch eine Absicherung gegen Elementarschäden ist möglich.

    Beiträge sparen

    Die einzelnen Anbieter unterscheiden sich enorm in Preis und Leistung.

    Hausratversicherung im Überblick

    Wer braucht eine Hausratversicherung?

    Es handelt sich hierbei um eine sinnvolle Absicherung für Jeden, der eigenen Hausrat besitzt.

    Was ist versichert?

    Versichert ist der gesamte Hausrat, der im Versicherungsschein benannten Wohnung.

    Zum Hausrat gehören alle zur Einrichtung, zum Gebrauch und zum Verbrauch bestimmte Gegenstände, sowie Bargeld und Wertsachen.

    Im Rahmen der Außenversicherung auch Hausrat außerhalb des Versicherungsortes.

    Welche Gefahren sind versicherbar?

    Die klassische Hausratversicherung beinhaltet nachfolgende Gefahren:

    • Feuer, Brand, Blitzschlag,  Explosion oder Implosion
    • Einbruchdiebstahl und Raub
    • Leitungswaser, Rohrbruch, Frost
    • Sturm und Hagel

    Zusätzlich versicherbar sind:

    • Überspannung (atmosphärisch)
    • Elementarschäden, wie Überschwemmung, Überflutung, Vulkanausbruch, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch
    • Glasbruch
    • Fahrraddiebstahl
    • unbenannte Gefahren (All-Risk-Deckung)
    Was ist nicht versichert?

    Es sind ausschließlich alle im Versicherungsschein genannten Gefahren versichert.

    Nicht mitversichert sind folgende Schadensursachen:

    • Vorsatz
    • Grobe Fahrlässigkeit
    • Krieg und Kernenergie

    Je nach Tarif ist es möglich, diese Gefahren und Risiken einzuschließen:

    • Schäden an Hausrat von Untermietern
    • Sengschäden, Überspannung
    • Einfacher Diebstahl (Trickdiebstahl)
    • Plansch- und Reinigungswasser, Schwamm
    • Strumflut, Eindringen von Regen, Hagel, Schnee oder Schmutz durch nicht ordnungsgemäß geschlossene Außentüren und Fenster
    • Schäden die durch Nichteinhaltung behördlicher Sicherheitsvorschriften verursacht werden
    Wo gilt die Versicherung?

    Versicherungsschutz besteht für den im Versicherungsschein benannten Versicherungsort.

    Durch die Außenversicherung mit Einschränkungen auch andernorts.

    Welche Versicherungssumme wird empfohlen?

    Die Versicherungssumme richtet sich nach dem Wert des gesamten Hausrats und ist durch den Versicherungsnehmer zu bestimmen.
    Hierbei ist darauf zu achten, dass die angegebene Versicherungssumme dem Neuwert des gesamten Hausrats entspricht.

    Vereinbaren Sie mindestens eine Versicherungssumme von 650 EUR je Quadratmeter Wohnfläche, dann gewährt das Versicherungsunternehmen einen sogenannten Unterversicherungsverzicht.
    Wird die Versicherungssumme auf diese Art ermittelt, verzichtet der Hausratversicherer auf eine Kürzung der Leistung im Falle einer Unterversicherung (bis zur Versicherungssumme).

    Einige Versicherungsunternehmen bieten sogenannte „Wohnflächentarife“. Hier wird ausschließlich nach der Wohnfläche tarifiert. Je nach Unternehmen bieten diese Tarife eine unbegrenzte Versicherungssumme oder eine pauschale Höchstentschädigung. 

    Welche Zahlungen werden im Schadensfall geleistet?

    Folgende Zahlungen werden im Schadensfall geleistet:

    • Ersetzt wird grundsätzlich der Neuwert der zerstörten oder abhandengekommenen Sachen.
    • Bei beschädigten Sachen werden die notwendigen Reparaturkosten zuzüglich einer eventuellen Wertminderung erstattet.
    • Eine Vielzahl von Kostenerstattungen, wie z.B. Aufräum- und Abruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten sowie Kosten für die Abwendung bzw. Minderung des Schadens.
    Was ist im Schadensfall zu beachten?

    Melden Sie den Schaden umgehend bei uns oder der betreffenden Gesellschaft.
    Machen Sie Bilder von der beschädigten Sache.

    Schadensbeispiele aus der Praxis

    Rohrbruch im Obergeschoss

    Durch ein Zuleitungsrohr im Obergeschoss trat eine erhebliche Menge Leitungswasser aus. Das Wasser rann durch die Decke in das darunter liegende Wohnzimmer und durchnässte den Wohnzimmerschrank. Dabei wurden auch die sich darin befindlichen elektronischen Geräte, wie Fernseher, Tablett und Handy unbrauchbar. Der gesamte Schaden belief sich auf etwa 4.500 EUR und wurde durch die Hausratversicherung erstattet.

    Einbruch durch die aufgebrochene Terassentür

    Ein Einbrecher hebelte die Terassentür auf und brach in die Wohnung ein. Entwendet wurden ein Laptop und 900 EUR Bargeld. Der Dieb verwüstete die Wohnung und schlitzte die Matratzen auf und verursachte einen Gesmatschden von 7.500 EUR. Die Erstattung erfolgte im Rahmen der Hausratversicherung.

    Hausratversicherung vergleichen und online beantragen

    Optimalen Versicherungsschutz ermitteln.

    Was unsere Kunden über uns sagen

    Ihr Kontakt zu uns

    Mein Team und ich sind gerne für Sie da.

    Indlinger Str. 45
    94060 Pocking

    +49 (8531) 310 50 50

    +49 (8531) 310 50 99

      Wir sind für Sie da:
      Mo – Fr
      08.30 – 17.30 Uhr
      Sa
      09.00 – 12.00 Uhr
      Sowie nach Vereinbarung

      Schreiben Sie uns Ihr Anliegen