Covid-19-Update: Erreichbarkeit und Service

Covid-19-Update: Erreichbarkeit und Service

Covid-19-Update: Erreichbarkeit und Service im Zusammenhang mit Corona

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

hier ein kurzes Covid-19-Update zur Corona-Krise.

Mittlerweile sind die Kontaktbestimmungen wieder etwas gelockert und der Geschäftsbetrieb normalisiert sich.

Gerne können Sie auch wieder Termine bei uns im Büro oder bei Ihnen vor Ort mit uns wahrnehmen.

Wir sind selbstverständlich für Ihre Anliegen da und helfen Ihnen gerne weiter.

Zu unserer aller Sicherheit wollen wir auf das “Händeschütteln” verzichten.

Bitte tragen Sie bei Besprechungen im Büro den im Zusammenhang mit Corona vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz und achten Sie auf den Mindestabstand.

 

Sie erreichen uns zu den üblichen Bürozeiten:
Mo – Fr von   08.30 Uhr – 17.30 Uhr
Samstag von 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung
HOTLINE:
08531 – 310 50 50

Die Maßnahmen dienen ausschließlich Ihrer und unserer Gesundheit!

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

Besprechungstermin buchen

Nutzen Sie unser neu einegführtes Medium für Video-Chat und Online-Beratung.

Beratungsfördererung der BAFA

Beratungsfördererung der BAFA

Beratungsfördererung der BAFA

Das Corona-Virus hat durch seine Folgen und den damit verbundenen Schutzmaßnahmen für viele Unternehmen existenzbedrohliche Auswirkungen erreicht. Viele Arbeitspläte sind dadurch gefährdet.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das Bundeswirtschaftsministerium hat zum Schutz von Einrichtungen und Unternehmen, welche infolge der aktuellen Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten sind, ein Sofortprogramm für entsprechende Beratung ins Leben gerufen.
So soll die aktuelle Situation und deren Folgen kontrollierbarer gemacht werden.

Was ist im Sofortprogramm der Beratungsförderung geregelt?

  • Betroffene Organisiationen und Unternehmen erhalten einen Zuschuss für Berqatungen in Höhe von 100% der jeweils in Rechnung gestellten Beratungskosten, bis maximal 4.000 EUR
  • Die Förderung wird direkt zwischen der Behörde und dem Beratungsunternehmen abgerechnet. Also keine Vorfinanzierung durch  das Unternehmen
  • Anträge auf Beratungsförderung können voraussichtlich bis Dezember 2020 gestellt werden (Stand: April 2020)

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Liquiditätssicherung Ihres Unternehmens
  • Gewährleistung Fortbestand der unternehmerischen Tätigkeit
  • Erhalt der Arbeitsplätze
  • Zeitersparnis nei der Umsetzung von Schutz- und Hygienemaßnahmen
  • Schutz vor Infektionen für Ihre Mitarbeiter und Geschäftspartner

Sie möchten weitere Informationen oder eine Beratung zum Sofortprogramm?

Gerne nennen wir Ihnen auf Wunsch ein beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistetes Beratungsunternehmen.
Rufen Sie uns an – oder schreiben Sie uns.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, passen Sie gut aufeiander auf und bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

Hier Geld zurückbekommen

Hier Geld zurückbekommen

Hier Geld zurückbekommen

Jahresfahrleistung reduzieren und Geld zurückbekommen.

Sie fahren infolge der aktuellen Corona-Krise deutlich weniger KM mit Ihrem Kraftfahrzeug?

Durch Reduzierung der Jahresfahrleistung kann in vielen Fällen eine erhebliche Beitragseinsprung realisiert werden. Zuviel bezahlte Beträge werden erstattet.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die aktuelle Situation verlangt oft unkonventionelle Maßnahmen.

Fahren auch Sie aktuell viel weniger mit Ihrem PKW?
Durch Umstellung der Jahresfahrleistung , angepasst an die tatsächliche Situation, ist es in vielen Fällen möglich, den Beitrag zur KFZ-Versicherung deutlich zu reduzieren und Geld zurückbekommen.

Es ist mir daher wichtig, Ihnen mitzuteilen, dass wir Sie auch in dieser schwierigen Zeit unsterstützen und Ihnen helfen.

Wir erledigen die Formalität zur Umstellung
Zur Umstellung der Jahresfahrleistung benötigen wir das Kennzeichen Ihres Fahrzeugs, den aktuellen KM-Stand und die für 2020 kalkulierte Jahresfahrleistung.

Sie erreichen uns zu den üblichen Geschäftszeiten telefonisch, per E-Mail und ganz neu eingeführt per Video-Chat.

Hier Änderung beantragen und Geld zurückbekommen

Zur Tarifumstellung füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Den Rest erledigen wir für Sie!

Rufen Sie uns an, wir finden eine Lösung in Kontakt zu treten und Ihre Versicherungsfragen zu klären.

Mein Team und ich sind für Sie da – wenn Sie uns brauchen!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, passen Sie gut aufeiander auf und bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

Video-Chat und Bereitschaft

Video-Chat und Bereitschaft

Video-Chat und Bereitschaft

Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da. Wenn Sie uns brauchen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die aktuelle Situation ist für uns alle neu und stellt uns vor ganz besondere Herausforderungen. Viele Dinge die bisher ganz selbstverständlich waren, sind nun nicht mehr möglich.

Es ist mir daher wichtig, Ihnen mitzuteilen, dass wir Sie auch in dieser Zeit nicht alleine lassen.

Wir sind und bleiben für Sie erreichbar!
Wenn auch nicht im persönlichen direkten Kontakt, so doch digital und telefonisch.

Sie erreichen uns zu den üblichen Geschäftszeiten telefonisch, per E-Mail und ganz neu eingeführt per Video-Chat.

Rufen Sie uns an, wir finden eine Lösung in Kontakt zu treten und Ihre Versicherungsfragen zu klären.

Mein Team und ich sind für Sie da – wenn Sie uns brauchen!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, passen Sie gut aufeiander auf und bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

TIPP:
In dieser besonderen Zeit kann der Weg zum Arzt schon Sorge bereiten. Wir empfehlen Ihnen daher den Barmenia MediApp-Tarif (Telearzt).
Sie haben zu jeder Zeit, an jedem Ort Zugang zu einem Arzt. Ganz einfach von zu Hause, am Wochenende oder Feiertagen.
Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Hier gehts direkt zur Barmenia BediApp!

Betriebsschließungsversicherung und Corona-Virus

Betriebsschließungsversicherung und Corona-Virus

Betriebsschließungsversicherung und Corona-Virus

Greift die Betriebsschließungsversicherung infolge des Corna-Virus?

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Zur Zeit erhalten wir viele Anfragen und Schadensmeldungen zur Betriebsschließungsversicherung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus.

Aus unserer Sicht ist die Meinungslage der Gesellschaften noch sehr uneinheitlich und wir bekommen überwiegend Ablehnung auf einen möglichen Leistungsanspruch.

Wir empfehlen immer den Schaden zu melden – unabhängig ob das Unternehmen nun leisten möchte oder nicht! Unserer Meinung nach, ist hier das letzte Wort noch nicht gesprochen.


Grundsätzliches zur aktuellen Sachlage:

  • Diese Absicherung soll dann greifen, wenn bei einem versicherten Betrieb eine im Vertrag genannte Krankheit bzw. ein Krankheitserreger ausbricht und die zuständige Behörde den Betrieb gemäß Infektionsschutzgesetzes schließt.
  • Die aktuellen Betriebsschließungen beruhen jedoch auf einer allgemeinen Verfügung, nicht auf den Ausbruch der Erkrankung. Die Schließungen dienen im Moment nur dazu, den Ausbruch der Epidemie zu verlangsamen bzw. zu verhindern.
  • In der Regel sollte das Corona-Virus nicht in der abschließenden Aufzählung der Versicherungsunternehmen zu finden sein. Eine Öffnungsklausel für neue Erreger ist in den meisten Fällen nicht Vertragsbestandteil.

Vor diesem Hintergrund sind Corona bedingte Betriebsschließungen zumeist nicht abgedeckt.

Unserer Kenntnis nach wird fieberhaft an einer Lösung gesucht um den betroffenen Unternehmen zu helfen.

Hierzu möchte ich auf eine Pressemeldung des bayerischen Wirtschaftsministeriums verweisen.
Hier ist es wohl schon zu einer vernünftigen “bayerischen” Lösung für Hotels und Gaststätten gekommen. Abzuwarten bleibt, welche Versicherungsunternehmen sich hier noch anschließen und eine kundenfreundliche Lösung suchen.

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

Corona-Virus: Maßnahmen

Corona-Virus: Maßnahmen

Corona-Virus zwingt auch uns Maßnahmen zu ergreifen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Leider geht auch die aktuelle Corona-Krise nicht spurlos an uns vorüber. Es handelt sich um die wohl schwerste Entscheidung in meiner beruflichen Tätigkeit.

Aus gegebenem Anlass sehen wir uns gezwungen erhebliche Änderungen bei uns im beruflichen Alltag umzusetzen.

Wir leisten hiermit unseren Beitrag zur Gesundheit und zur Eindämmung des Corona-Virus.

Bitte verzichten Sie weitgehendst auf den persönlichen Kontakt.

Wir sind zu den üblichen Bürozeiten telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar.
Selbstverständlich sind wir für Ihre Anliegen da und helfen Ihnen bestmöglich weiter.

Wir bitten um Ihr Verständnis:

  • Bis auf Weiteres werden keine Kundenbesuche mehr vor Ort bei Ihnen zu Hause vorgenommen.
  • Ebenso möchten wir Sie bitten, von Besuchen bei uns in den Geschäftsräumlichkeiten abzusehen.

Die Maßnahmen dienen ausschließlich Ihrer und unserer Gesundheit!

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Wünschen Ihr
Eduard Österreicher

Versicherung und Vorsorge

Berufsunfähigkeitsversicherung

Privatkunden

Schützen Sie alles was im Leben unbezahlbar ist. Diese Absicherungen sollten Sie haben.

>>> hier mehr erfahren

Berufsunfähigkeitsversicherung

Landwirtschaft

Schützen Sie alles was im Leben unbezahlbar ist. Diese Absicherungen sollten Sie haben.

>>> hier mehr erfahren

Berufsunfähigkeitsversicherung

Firmen und Gewerbe

Schützen Sie alles was im Leben unbezahlbar ist. Diese Absicherungen sollten Sie haben.

>>> hier mehr erfahren

Berufsunfähigkeitsversicherung

Firmen und Gewerbe

Schützen Sie alles was im Leben unbezahlbar ist. Diese Absicherungen sollten Sie haben.

>>> hier mehr erfahren